­čĹő Willkommen zu den BNE-Projekten und zu den n├Ąchsten Schritten (Stand: 15. Oktober 2022)

Vielen Dank f├╝r Eure Teilnahme - es war inspirierend.


Zuerst ­čĺľ-lich willkommen Expertinnen und Experten f├╝r Nachhaltigkeit, Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, Lehrerinnen und Lehrer, B├╝rgerinnen und B├╝rger in N├╝rnberg. Wir w├╝rden uns sehr freuen, wenn wir Dich/Sie zu BNE-Projekten anstiften k├Ânnen.

Hintergrund: Vom 25. -27. Sept 2022 fand an drei Tagen, an drei wunderbaren Orten die RCE-Nachhaltigkeitskonferenz in N├╝rnberg statt - hier geht es zum R├╝ckblick.

RCEs von Flensburg bis M├╝nchen, von K├Âln bis Berlin und Schulen aus N├╝rnbergÔÇŽ

ÔÇŽkonnten sich in BNE-Projekten/-strategien kennenlernen, Kooperationspartner finden, um Vernetzung regional und national zu f├Ârdern und andere ermuntern, es nachzumachen.

WIR SIND ALLE f├╝r Nachhaltigkeit verantwortlich und WIR K├ľNNEN ALLE ETWAS TUN - am besten gemeinsam.

Dr. Christian B├╝ttner (IPSN und RCE Stadt N├╝rnberg) Georg Eck (Schule im Aufbruch, Begleiter)

Vernetzen mit Experten in BNE-Projekten

Klick hierÔÇŽ

Hier geht es zum Vernetzen und zu den vorgestellten BNE-Projekten (Stand: 15. Okt 2022)

Hintergrund

<aside> ­čĺí Am 20. Juni 2017 hat die Nationale Plattform Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung den Nationalen Aktionsplan zur Umsetzung des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung (BNE) verabschiedet.

</aside>

130 Ziele und 349 konkrete Handlungsempfehlungen des Nationalen Aktionsplans sollen in den einzelnen Bildungsbereichen dazu f├╝hren, dass Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung strukturell in der deutschen Bildungslandschaft verankert wird.

de_global_goals_uebersicht_700.jpg

Schule im Aufbruch ist eine Bildungsorganisation, die sich f├╝r eine ganzheitliche und transformative Bildung im Sinne der Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung einsetzt. Die Sch├╝lerInnen von heute sind die GestalterInnen von morgen - so ist der FREI DAY - ein Lernformat, ein BNE-Projekt entstanden.

Als erstes Highlight der Deutschen RCE-Konferenz und Nachhaltigkeitstage in N├╝rnberg stellen wir am Ankunftstag der RCE-Teilnehmer, Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, den Schulen, der Stadt N├╝rnberg und der Wirtschaft ein globales Projekt vor: Das #MyOceanChallenge Projekt von Birte Lorenzen & Boris Herrmann mit dem Team Malizia. Wir vernetzen vor Ort und hybrid zur Zusammenarbeit. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler von der Bertolt-Brecht-Schule N├╝rnberg zeigen aus ihrem #FreiDay, wie sie zum Thema: Plastik und Leben unter Wasser (SDG 14) gekommen sind und wie man solche Projekte in die Schulen hineinnehmen kann [mehr ÔÇŽ]


Jedes einzelne "Regionale Kompetenzzentrum f├╝r BNE" (RCE), engagiert sich am Schnittpunkt von nachhaltiger Entwicklung, Bildung und Regionalentwicklung. Mit der B├╝ndelung der in der Region vorhandenen Kompetenzen unterst├╝tzt es die Entwicklung nachhaltiger Bildungsregionen. Jedes RCE ist akkreditiert durch die Universit├Ąt der Vereinten Nationen (UN).